Meine Leidenschaft zum Gesang wurde mir schon als kleines Kind mitgegeben. Verwirklichen konnte ich diese erst in späteren Jahren. Ich begann mit Sprechtraining und Stimmbildung und erlernte so im Laufe der Jahre verschiedene Gesangstechniken u.a. die der Klassik und des Jazz-Gesangs.

 

Im November 2004 folgte der erste große Auftritt in der Rolle der Lehrerin im Musical „Das Weihnachtswunder“ (Buch und Idee: Franz Graf, Musik: Bernhard Krinner, Choreografie: Ingrid Rabl, Regie: Anna Rabl). Weitere Stücke: Fips das Theatergespenst“ und „Peter Pan“ von Charley Raab (Text) und Charly Novotny  (Musik) im Rampenlicht-Theater Wien, X-Mas mit den Chipmuncks in der Rolle des "Goldenen Rentiers" und der "Big Mama", in "Grusicals - Die Rocky Horror Show in der Rolle des Eddie und Dr. Scott (Text Manuel Dreger) im Wiener Theater Center Forum,  Mitwirkung im Ensemble von Oper@tee bei der Welturaufführung des Mittelaltermusicals "Löwenherz" (2017)von Gerhard Schwertberger (Musik) und Elisabeth Malasek (Text) sowie Organisation und Mitwirkung eigener musikalischer Projekte.

 

Ob mit meinem Pianisten Roman Teodorowicz, oft auch im "flotten Dreier" mit meiner Saxophonistin/Klarinettistin Natascha Rojatz oder mit Band, ich liebe es, auf den Brettern die die Welt bedeuten, zu stehen, mein Publikum zu unterhalten und den Menschen mit meinen Interpretationen Freude zu bereiten. Zu meinem umfangreichen Repertoire zählen das Wienerlied, Musical-Highlights, Evergreens und Jazz- und Swingnummern der 20er bis 60er Jahre.

 

Selbstverständlich stehe ich auch für besondere Anlässe wie Geburtstage, Jubiläumsfeiern, Weihnachtsfeiern,  Muttertag, Vatertag, Vernissagen, Empfänge u.dgl. musikalisch zur Verfügung und berate Sie gerne bei der musikalischen Gestaltung Ihres Events.

 

Ich freue mich über Ihre Anfrage telefonisch unter +43(0)699 11 48 38 48

bzw. per Mail an regine.pawelka(at)aon.at